ObjektWohnbebauung Rosensteinviertel, Stuttgart
BauherrSiedlungswerk GmbH Wohnungs- und Städtebau, Stuttgart
PlanungAckermann + Raff GmbH & Co. KG,
Architekten BDA und Stadtplaner, Stuttgart
Fassadealsecco Fassadendämmsystem, edition Klinker
Ausführung FassadeA. u. J. Huss GmbH, Ostfildern

Zwischen Stuttgart-Mitte, dem jungen Europaviertel und dem Stuttgarter Norden wächst der neue Stadtteil Rosenstein. Das im ersten Bauabschnitt fertiggestellte Areal umfasst als homogene Blockrandbebauung sieben Gebäude mit 125 Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 44 und 128 Quadratmetern. Ausgezeichnet wurde das Quartier bereits mit dem Flächenrecyclingpreis Baden-Württemberg 2019. Der Preis steht für eine effiziente Flächennutzung und die Aufwertung baulich vorgenutzter Flächen.

Gleichermaßen zukunftsweisend ist das Energiekonzept. Die Wärmeversorgung erfolgt über ein modernes Blockheizkraftwerk. Weiterer Bestandteil des Energiekonzeptes sind Photovoltaikanlagen auf den Dächern. Hohe Anforderungen in puncto Energieeffizienz erfüllen auch die mit eleganten Klinkerriemchen und Putz gestalteten Fassaden. Ausgeführt wurden sie mit einem alsecco Fassadendämmsystem und der edition Klinker.

Fotos: Hanno Keppel

wish4bookgayshow.uk wish4book gayshow.uk