• Projektentwicklung

    Objektanalysen
    Bautechnische Empfehlungen
    Wirtschaftlichkeitsberechnungen
    Finanzierungsvorschläge
    Einsatz der Software alsecco immo plus
    Energieausweise
    System- und Werkstoffberatung
  • Projektplanung

    Entwicklung von Farbkonzepten
    Empfehlung von Fachhandwerkern
    Unterstützung bei Ausschreibungen
    Leistungsverzeichnisse
    Detailplanungen
    Technische Anschlusslösungen
  • Projektsteuerung

    Kontinuierliche Baustellenbetreuung
    Baubegleitende Qualitätssicherung
    TÜV SÜD Qualitätszertifikat
  • Projektabschluss

    Prüfung der Bauleistungen
    Inspektionsvertrag Fassade
    Baugewährleistungsversicherung

Einer für alles. Alles von einem.

Wenn man gemeinsam ein Ziel erreichen möchte, setzt man am besten von Anfang an auf ein starkes Team, auf das man sich ohne Wenn und Aber verlassen kann.

Das betrifft insbesondere auch so komplexe Vorhaben, wie die Sanierung, Modernisierung und nachhaltige Werterhaltung großer Wohnungsbestände. Da ist es wichtig, einen starken Partner zu haben, der in allen Projektphasen Verantwortung übernimmt und stets alles daran setzt, für Sie die optimale Lösung zu finden.

Speziell für die Anforderungen der Wohnungswirtschaft hat alsecco deshalb ein in der Branche einzigartiges Serviceprogramm entwickelt: alsecco partner plus.

Von der ersten Phase der Vorbereitung einer Sanierungsmaßnahme bis zum letzten Pinselstrich und darüber hinaus bieten wir Ihnen mit dem neu entwickelten alsecco partner plus Serviceprogramm zahlreiche maßgeschneiderte Lösungen rund um die Fassade. Ob in der Projektentwicklung, Projektplanung, Projektsteuerung, Abnahme und Gewährleistung – mit unseren modular aufgebauten Servicepaketen stehen wir Ihnen in allen Phasen der Projektrealisierung als zuverlässigerund kompetenter Partner zur Seite.

Projektentwicklung

Bereits in der ersten Phase der Projektentwicklung werden Weichenstellungen getroffen, die sich in der Rentabilität und Wertschöpfung Ihrer Sanierungsmaßnahmen nachhaltig niederschlagen. alsecco partner plus beinhaltet deshalb bereits in dieser Phase präzise Objektanalysen und bautechnische Empfehlungen.

Software alsecco immo plus

Die Software alsecco immo plus schafft zugleich maximale Transparenz durch eine dynamische Investitionsrechnung. Sie zeigt die Wertentwicklung der Immobilie, Amortisationszeiträume, zu erwartende Kosten und den umlegbaren Modernisierungsanteil. Auf dieser Basis führen wir Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und zeigen unter Einbeziehung aktueller Zinskonditionen und möglicher KfW-Fördermittel Finanzierungsvorschläge auf.

Bedarfsgerechte Energieausweise

Durch eine Dämmung der Gebäudehülle lassen sich Heizenergieeinsparungen von bis zu 50 Prozent realisieren. Davon profitieren Mieter, Eigentümer und die Umwelt gleichermaßen. Der Energieverbrauch sinkt, der Wohnwert steigt und die Bausubstanz wird dauerhaft geschützt. Damit wird die energetische Modernisierung auch wirtschaftlich interessant.So dürfen zum Beispiel bei frei finanzierten Wohnungen jährlich bis zu 11 Prozent der reinen Modernisierungskosten auf die Miete umgelegt werden. Vermieter haben so die Möglichkeit,  Investitionen langfristig zu refinanzieren. Grundlage ist stets die Erstellung eines Energieausweises. Deshalb lässt alsecco im Rahmen des alsecco partner plus Serviceprogramms für Ihre zur Modernisierung anstehenden Objekte bedarfsgerechte Energieausweise erstellen.

Projektplanung

In der Planungsphase übernimmt Ihr alsecco Fachberater Verantwortung dafür, dass alle bautechnischen Details durchdacht werden. Und er vermittelt Ihnen bei Bedarf die richtigen Spezialisten: Architekten, Gutachter oder kompetente Handwerksbetriebe. Gleichzeitig unterstützen wir Sie mit der einzigartigen edition alsecco auch in Fragen der Fassadengestaltung.

Ob Putzfassaden mit Farbanstrich oder Oberflächen aus Metall, Glas, Keramik, Holz, Naturstein oder Klinker – die edition alsecco bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten mit hochwertigen Fassadendämmsystemen und Vorhangfassaden. Auch die Farbplanung können Sie an uns delegieren. In Zusammenarbeit mit Farbplanern entwickeln wir auf der Basis des vielseitigen alsecco Creativ Color Systems für Ihr Objekt individuelle Farbkonzepte.

Projektsteuerung

Auch während der Ausführung ist Ihr alsecco Fachberater regelmäßig für Sie als Bauherr sowie für Architekten, Planer und Handwerker vor Ort präsent und steht als kompetenter Berater zur Verfügung. Unser ausgefeilter Direktvertrieb stellt zugleich sicher, dass der Materialfluss auf Ihre Baustelle zuverlässig und pünktlich erfolgt.

Als weiteren Baustein von alsecco partner plus bieten wir Ihnen die Zusammenarbeit mit unabhängigen Sachverständigen an. Dabei gewährleistet unser Partner TÜV SÜD durch eine baubegleitende Qualitätssicherung eine unabhängige Kontrolle der durchgeführten Arbeiten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Qualität der Ausführung mit dem TÜV SÜD Qualitätszertifikat zu dokumentieren. Ein weiteres Serviceangebot, mit dem wir in Zusammenarbeit mit TÜV SÜD hohe Qualitätsstandards sichern.

Projektabschluss und Gewährleistung

Nach der Bauabnahme stehen wir Ihnen mit alsecco partner plus in Fragen der Bausubstanzerhaltung mit Rat und Tat zur Seite. Ein Inspektionsvertrag in Zusammenarbeit mit einem Handwerksbetrieb ist zudem eine komfortable Möglichkeit, den Zustand der Fassaden regelmäßig prüfen zu lassen. Zusätzlich bietet Ihnen unser Partner, die VHV Versicherung, eine Baugewährleistungsversicherung.

Sie übernimmt die Kosten der Gewährleistungsaufwendungen, die dem bauausführenden Unternehmen entstehen, wenn Sie als Bauherr nach Bauabnahme berechtigt Mängel im Rahmen der Gewährleistungszeit (bis zu 5 Jahren) geltend machen. Im Fall einer Insolvenz des bauausführenden Unternehmens erstattet die VHV die Kosten direkt dem Bauherren. Die Mängelbeseitigung ist in jedem Fall finanziell abgesichert – unabhängig von limitierten Sicherheitseinbehalten. Versicherungsschutz ist bis zur Höhe der Bausumme möglich.