ObjektMain-Donau-Park, Nürnberg-Gebersdorf
BauherrCremer-Vermögensverwaltung GmbH & Co KG,
Regensburg
PlanungLöser & Körner Architekten & Generalplaner,
Nürnberg
Fassadealsecco Fassadendämmsystem
Ausführung FassadeBaydemir Stuck GmbH & Co. KG,
Oberasbach

Mit dem im Juli 2014 eröffneten Neubau erhält der Büro- und Dienstleistungsstandort Main-Donau-Park in Nürnberg ein neues Gesicht. Die Lage direkt am Main-Donau-Kanal und die Architektur machen das siebengeschossige Bürogebäude zu einem unverwechselbaren Blickfang.

Bei der Formgebung ließen sich die Planer von Motiven aus dem Schiffbau inspirieren. Zwischen angedeutetem „Bug“ und „Heck“ an den Stirnseiten des Gebäudes prägen die langen Fensterbänder das Erscheinungsbild der Fassade. Dabei präsentiert sich der Neubau mit einer Nutzfläche von insgesamt 8.000 Quadratmetern als moderner und funktionaler Gebäudekomplex.

Die rundum verglasten Geschosse bieten den Mietern eine besondere Aufenthaltsqualität durch Terrassen und Balkone in allen Obergeschossen und eine fantastische Aussicht auf die Umgebung.